• Unterrichtszeiten in Horhausen: immer montags und donnerstags um 18 Uhr --- Unterrichtszeiten in Willroth: immer montags und donnerstags um 19.30 Uhr + Sonderunterricht für LKW-, Bus- und Motorradklassen

Informationen zum Führerschein

Auf unserer Internetseite versuchen wir Ihnen alle Informationen zum Führerschein zu bieten, damit sie auch schon vor Beginn des theoretischen und praktischen Unterrichts bestens informiert sind. Die Informationen sind in folgende Unterseiten aufgeteilt:


 

Fahrzeugklassen:f2081256

 

Was bedeutet eigentlich BE, B17, C, D, A usw?

Eine Auflistung aller Fahrzeugklassen die in Deutschland ausgebildet werden können. Die Fahrschule Meffert bildet alle Klassen aus.

 

 

 

 


Preise:Preise

 

Die Kosten hängen von den individuellen Fähigkeiten des Fahrschülers und von der Qualität der Ausbildung ab. So benötigt der eine Fahrschüler 12 Übungsfahrten (+12 Sonderfahrten) um seine Prüfung für die Klasse B im ersten Anlauf zu bestehen, während ein anderer 50 Übungsstunden (+12 Sonderfahrten) benötigt, um im dritten Anlauf zu bestehen. mehr…

 

 

 


Lehrmaterial:Unbenannt

 

Mit unserem Lehrmaterial bestehen Sie kinderleicht die theoretische Prüfung. Das Programm „Fahren lernen“  führt Sie mittels geführtem Lernweg durch die Theorie und bietet umfassend Möglichkeiten jede Situation noch einmal gründlich nachzulesen. mehr…

 


DE_Licence_2013_FrontAnmeldung:

Was sie für den Führerschein brauchen. Die Anmeldung zum Führerschein ist jederzeit telefonisch beziehungsweise vor und nach den Unterrichtszeiten in den jeweiligen Fahrschulen möglich. Der amtliche Führerscheinantrag kann 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters für die jeweilige Fahrerlaubnisklasse gestellt werden. Den Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis gibt es hier in der Fahrschule. mehr…

 


Theorieprüfung: Theorieprüfung

 

 

Tipps und Hilfen zur Vorbereitung auf die Theoretische Prüfung. mehr…

 


 

f2104512Praxisprüfung:

 

 

Tipps und Hilfen zur Vorbereitung auf die Praktische  Prüfung. mehr…

 

 


Mofaführerschein: DSC_0078

 

Um ein Mofa fahren zu dürfen bedarf es zwar keines Führerscheins, aber einer Prüfbescheinigung für das Führen von Mofas. Personen, die vor dem 01.04.1980 das 15. Lebensjahr vollendet haben, brauchen weder Führerschein noch Prüfbescheinigung, um ein Mofa fahren zu dürfen. Das Mindestalter beträgt bei der Prüfbescheinigung für das Führen von Mofas 15 Jahre. mehr…